DIBOFLEX-NEU
Bauwerksabdichtung im Wohnbau

diboFLEX

DIBOFLEX-NEU
Für Betonfertigteile

diboFLEX

DIBOFLEX-NEU
Sichere Entwässerung im Brückenbau

diboFLEX

DIBOFLEX-NEU
Rohrdurchführungen von Außen nach
Innen für Wand- und Decken

diboFLEX

DIBOFLEX-NEU
Schottenweise Abdichtung von Stockwerken

diboFLEX

DIBOFLEX-NEU
Zum Umweltschutz gegen auslaufende
Stoffe in der Industrie

diboFLEX

DIBOFLEX-NEU
Die dichte Lösung für alle Rohrdurchführungen

diboFLEX

previous arrow
next arrow

diboFLEX hält Ihr Bauwerk trocken

Die patentierte Rohrdurchführung von diboFLEX mit integriertem Bitumenflansch ist die Lösung eines ewigen Problems für die Bauwerksabdichter: nämlich die Erzielung einer dichten Verbindung zwischen den Bitumenbahnen und der Rohrdurchführungen für Bodenplatte, Wand und Dach. Das Ziel dabei: Feuchtigkeit bzw. Wasser soll von vorne herein draußen gehalten werden und erst gar nicht entlang der Rohrdurchführung in die Bausubstanz sickern können.
diboFLEX wird gleich miteinbetoniert und aufgrund seiner Bauart wird die Arbeit des Bauwerksabdichter erleichtert und standardisiert.

diboFLEX ist ein echtes Universal-Talent

diboFLEX ist nicht nur universell im Hoch- und Tiefbau einsetzbar sondern auch für Abwasser und für alle anderen Medienleitungen.
Ziel ist es von diboFLEX, dem Bauherren ein einziges, standardisiertes Bauteil für alle Durchführungen anzubieten.
Die Integration von handelsüblichen Dichtelementen für Medienleitungen ist nahezu unbeschränkt möglich.

 

diboFLEX ist vielseitig einsetzbar für jedes Bauvorhaben

diboFLEX ist flexibel einsetzbar: Jedenfalls überall dort, wo langfristige Dichtheit wichtig ist, Fehler minimiert werden sollen und Standardisierung erreicht werden soll:

• Betonierte Bodenplatten
• Wände / Keller-Außenwände (mit Bitumenbahnen oder mit Bitumen-Dickanstrich)
• Flachdachbau (Dampfsperren; für Entlüftungsrohre, Kabelführungen …)
• Abwasser-Verrohrung (Innen > Aussen)
• Tiefbau: auch Brückenbau, Tunnelbau
• Sanierung